Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Termin: 01.10.2017 bis 31.03.2021

Veranstaltungsort:

Schmalkalden

Beschreibung:

Das berufsbegleitende BWL-Studium widmet sich den wesentlichen Themen rund um das Management von Unternehmen und Produkten bzw. Dienstleistungen – von der Marktforschung über Beschaffung, Produktion und Marketing bis hin zum Personalwesen.

Inhalte:

Das Fernstudium enält folgende Lehrgebiete:

- Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften
- Buchhaltung
- Kostenrechnung
- Informationstechnologie
- Englisch
- Mikroökonomik
- Mathematik
- Makroökonomik
- Finanzierung und Investition
- Marketing
- Produktion
- Wirtschaftstheorie
- Unternehmensführung
- Steuerlehre
- Wirtschaftspolitik
- Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht
- Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht
- Schlüsselqualifikationen
- Personalmanagement
- Statistik
- Gesundheits- und Umweltökonomik
- Interkulturelles Management
- Interkulturelle Kommunikation
- Finanzmanagement
- Steuern und Bilanzen
- Markenführung
- Existenzgründung und -sicherung

Ziele:

Im Fokus des berufsbegleitenden Studiengangs steht die Verzahnung zwischen beruflicher und akademischer Bildung. Im Studienverlauf lernen Sie die wichtigsten Managementfunktionen rund um Unternehmen kennen:

- Ermittlung der Kundenanforderungen an Produkte (Marktforschung)
- gute und günstige Versorgung des Unternehmens (Beschaffung)
- optimale Produktion der Produkte (Produktion)
- Verkauf der Produkte (Marketing)
- Finden der richtigen Mitarbeiter (Personalwesen)
- Beschaffung finanzieller Mittel (Finanzierung)
- Anforderungen des Staates (Steuerwesen, Rechnungslegung, rechtliche Grundlagen)

Zielgruppe:

Das betriebswirtschaftliche Studium mit dem akademischen Grad des "Bachelor of Arts" richtet sich insbesondere an berufstätige Fachkräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Handel, Industrie, Banken und Versicherungen und Beschäftigte im öffentlichen Dienst.

max. Teilnehmer:

30

Bemerkung:

Das Studium ist mit Selbststudien- und Präsenzphasen so konzipiert, dass sich Berufstätigkeit und Studium optimal vereinbaren lassen.

Die Regelstudienzeit von 8 Semestern kann durch Anrechnung bereits erworbener Kompetenzen aus Berufsausbildung, Fort- und Weiterbildung sowie durch Berufserfahrungen um bis zu 2 Semester verkürzt werden. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten der Anrechnung außerhalb des Hochschulwesens erbrachter Leistungen und Kompetenzen durch Aus- und Weiterbildung sowie aus der Berufspraxis.

Weitere Informationen unter: http://www.hs-schmalkalden.de/Betriebswirtschaftslehre.html

Kosten:

1.980 EUR pro Semester, zzgl. Semesterbeitrag

Termine:

Präsenztermine gerne auf Anfrage

Kategorien:

Anbieter:

Logo Anbieter

Hochschule Schmalkalden - Zentrum für Weiterbildung Kurzprofil Kurzprofil

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Finanzfachwirt/in (FH)
Als Teilnehmer bzw. Teilnehmerin des berufsbegleitenden Studiums "Finanzfachwirt/in (FH)" erlangen Sie ...
Wirtschaftsrecht (LL.B.)
Der berufsbegleitende Studiengang Wirtschaftsrecht mit berufsintegrierenden Praxisprojekten vermittelt ...
Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing
Mit Abschluss der Weiterbildung im Online-Marketing sind Sie in der Lage, die Kommunikation und Angebotsgestaltung ...
Pharmazieökonom/in (FH)
In nur zwei Semestern werden Ihnen fundierte, praxisnahe, fachliche Kenntnisse vermittelt, die vom Marketing ...
Produktionsmanager/in (FH) für Kunststofftechnik
Die Weiterbildung "Produktionsmanager/in (FH) für Kunst-stofftechnik" vermittelt Ihnen als berufstätigem ...
Projektmanager/in (FH) für Werkzeug- und Formenbau
Die Weiterbildung im Bereich Werkzeugbau und Projektmanagement vermittelt Ihnen sowohl vertiefendes ...
Qualitätsmanager/in (FH) für Fertigungs- und Organisationsprozesse
Sie wollen den Ablauf der Fertigungs- und Organisations-Prozesse Ihres Unternehmens optimieren und so ...
Sportökonom/in (FH)
Das berufsbegleitende Studium zum "Sportökonom (FH)" bzw. zur "Sportökonomin (FH)" bereitet Sie optimal ...
Techniker/in (FH) für erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe
Sie sind beruflich damit betraut, den Einsatz erneuerbarer Energien zu bewerten bzw. zu planen - oder ...
Veranstaltungsbetriebswirt/in (FH)
Um Sie für das umfassende Aufgabenspektrum eines Eventmanagers zu qualifizieren, haben wir dieses weiterbildende ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie