Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Regulierungsmanager (FH)

Termin: 01.10.2017 bis 30.09.2018

Veranstaltungsort:

Schmalkalden

Beschreibung:

Kaum eine andere Branche in Deutschland unterliegt einer strengeren Regulierung als der Betrieb von Energiever-sorgungsnetzen. Der Umgang mit den Regulierungsbehörden zählt dabei zu den wichtigsten Faktoren für den wirtschaftlichen Erfolg eines Energieversorgungsunternehmens und macht ein professionelles Bezie-hungsmanagement erforderlich. Das berufsbegleitende Zertifikatsstudium zum Regulierungsmanager (FH) bietet sowohl (Quer-)Einsteigern und Einsteigerinnen als auch Berufserfahrenen einen fundierten Einblick bzw. vertiefende Weiterqualifizierungsmöglichkeiten in das Regulierungsmanagement. Von A (Anreizregulierung) bis Z (Zähler) vermitteln Ihnen praxiserfahrene Referenten sowohl rechtliches als auch wirtschaftliches und technisches Know-how rund um die Regulierung und nehmen Bezug auf aktuelle Regulierungsfragen.

Inhalte:

- Rechtliche Grundlagen des Regulierungsmanagements
- Technische Grundlagen und Energieflussberechnungen
- Betriebswirtschaftliche Berechnungen
- Nachhaltiges Regulierungsmanagement
- Netzkosten-Controlling und Kostenoptimierung
- Vertriebscontrolling und Kundenbindung

Ziele:

Das Zertifikatsstudium für Regulierungsmanager beinhaltet im Einzelnen folgende Qualifikationsziele:

- Vermittlung fundierter rechtlicher, technischer und betriebswirtschaftlicher Kenntnisse, so dass Sie in der Lage sind, strategische und operative Aufgaben im Regulierungsmanagement eigenständig zu übernehmen bzw. zu koordinieren
- Kennenlernen von Optimierungsmöglichkeiten auf der Netzseite und deren Auswirkungen für die Vertriebsbereiche

Neben der Vermittlung fachlicher Kenntnisse wird den Fertigkeiten in der praktischen Umsetzung eine hohe Bedeutung beigemessen.

Zielgruppe:

- Diplom-Betriebswirt/-in / Kaufmann / Kauffrau
- Diplom Volkswirt/-in
- Bachelor / Master in Wirtschaftswissenschaften
- Diplom-Ingenieur/-in
- Bachelor / Master im Ingenieurswesen
- Diplom-Wirtschaftsjurist/-in
- Juristen / Juristinnen
- oder ähnliche Qualifikationen

max. Teilnehmer:

30

Bemerkung:

Das Studium ist mit Selbststudien- und Präsenzphasen so konzipiert, dass sich Berufstätigkeit und Studium optimal vereinbaren lassen.

Weitere Informationen unter: http://www.hs-schmalkalden.de/Regulierungsmanager.html

Kosten:

2.400 EUR pro Semester, zzgl. Semesterbeitrag

Kategorien:

Anbieter:

Logo Anbieter

Hochschule Schmalkalden - Zentrum für Weiterbildung Kurzprofil Kurzprofil

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Techniker/in (FH) für erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe
Sie sind beruflich damit betraut, den Einsatz erneuerbarer Energien zu bewerten bzw. zu planen - oder ...
Techniker/in (FH) für erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe
Sie sind beruflich damit betraut, den Einsatz erneuerbarer Energien zu bewerten bzw. zu planen - oder ...
Kommunaler Energiewirt (FH)
Durch die Energiewende bietet sich den Kommunen die Möglichkeit, zukunftsfähige „energetische“ ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit für alle Berufsgruppen am 15. März 2016
Sie interessieren sich für die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen? Vielleicht wollen Sie sogar selbst in ...
Didaktik der Umweltbildung
Das Modul richtet sich an Interessent/innen und Multiplikator/innen aus dem Bereich Umweltbildung und ...
Ökosystemarer Umweltschutz
Um einen verantwortlichen Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen dauerhaft zu gewährleisten, ist ...
Ökologische Waldbewirtschaftung
Die Weiterbildung zum Thema "Ökologische Waldbewirtschaftung" macht Sie mit den Grundlagen des modernen ...
Technischer und integrativer Umweltschutz
Das Modul richtet sich an Mitarbeiter von Umweltbehörden, Ingenieur- und Planungsbüros sowie Interessierte, ...
Zertifikatskurs »Garten & Gesundheit – Gartentherapie«
Gartentherapie ist eine neuartige Therapieform, bei der Pflanzen und Gartenaktivitäten gezielt zur Stärkung ...
Umwelt und Recht
Das Modul richtet sich an Mitarbeiter von Umweltbehörden, Ingenieur- und Planungsbüros sowie an interessierte ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie