Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Bildung in der Mediengesellschaft

Termin: 01.04.2015 bis 30.09.2015

Veranstaltungsort:

Rostock

Beschreibung:

Das Medienangebot wird zunehmend dynamischer und durchdringt alle gesellschaftlichen Bereiche. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein hohes Qualitätsbewusstsein für den Einsatz von Medien in Bildungsprozessen zu entwickeln. Sie erwerben in diesem Weiterbildungskurs medienpädagogisches, medienpsychologisches und mediensoziologisches Wissen.

Gleichzeitig werden vor dem Hintergrund der Kommerzialisierung von Bildung Kenntnisse zum Bildungsmanagement, zum Bildungsmarketing sowie zum Bildungscontrolling vermittelt und die Folgen von Globalisierung für den Bildungsbereich diskutiert.

Das Angebot richtet sich an Interessierte, die grundlegende Kenntnisse über Entwicklungslinien der neuen Medien und deren Einfluss auf Bildungsprozesse erwerben möchten.

Inhalte:

Inhalte

In diesem Weiterbildungskurs werden folgende Themen behandelt:

Bildungstheorie und neue Medien
Medienpädagogik
Medienforschung
Bildung und Wirtschaft
Gesellschaftliche Aspekte neuer Medien

Ziele:

Gegenstand des Zertifikatskurses "Bildung in der Mediengesellschaft" ist die Verflechtung von Medien und Gesellschaft aus mehreren Perspektiven. Die Teilnehmer untersuchen die Nutzung neuer Medien für Lernprozesse und im Alltag aus bildungstheoretischer und medienpädagogischer Sicht. Während des Studiums gewinnen die Lernenden einen Überblick über die Medienforschung. Gleichzeitig werden vor dem Hintergrund der Kommerzialisierung von Bildung Kenntnisse zum Bildungsmanagement und Medienrecht vermittelt.

Weitere gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Nutzung von Medien werden vorrangig im Selbststudium untersucht. Die Teilnehmer werden befähigt, über das Verhältnis von Medien und Gesellschaft an praktischen Beispielen wissenschaftlich zu reflektieren und praxisrelevante Lösungen für entstehende Probleme zu finden.

Die Teilnehmer erwerben fachliche und methodische Kompetenzen und Handlungskompetenz für die Themenbereiche des Weiterbildungskurses. Vor dem Hintergrund der eigenen Betroffenheit der Lerner durch die Themen Bildung und Lernen werden auch personale Kompetenzen entwickelt.

Bemerkung:

Lehr- und Lernformen

Im Rahmen dieser Weiterbildung werden nachfolgende Lehr- und Lernformen angeboten:

Selbststudium von Lehrmaterial
Präsenzveranstaltung
Netzbasierte Kommunikation
Einsendeaufgaben

Arbeitsaufwand

Für das Studium des Weiterbildungskurses wird mit einem Arbeitsaufwand von 360 Stunden gerechnet, die sich aufgliedern in:

225 Stunden Selbststudium
30 Stunden Präsenzveranstaltung (inklusive Vor- und Nachbereitung)
30 Stunden netzbasierte Kommunikation
75 Stunden Prüfungsleistungen

Das entspricht zwölf Leistungspunkten.

Kosten:

1470 €

Termine:

Termine/Ablauf

01.04.2014

Start (Versand der Studienmaterialien)



11.04. - 13.04.2014

Präsenzveranstaltung

- Erziehungswissenschaftliche Grundlagen
- Bildungsmarketing
- Medienrecht



13.06. - 15.06.2014

Präsenzveranstaltung

- Bildungstheorie und Neue Medien
- Medienforschung



05.06.2014

Abgabe der Einsendeaufgabe (Prüfungsvorleistung)



27.09.2014

Modulprüfung (Klausur)

Kategorien:

Anbieter:

Logo Anbieter

Universität Rostock Kurzprofil Kurzprofil

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Veranstaltungsbetriebswirt/in (FH)
Um Sie für das umfassende Aufgabenspektrum eines Eventmanagers zu qualifizieren, haben wir dieses weiterbildende ...
Juristische und normative Anforderungen in der technischen Dokumentation
Dieser Weiterbildungskurs richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen oder freiberuflich ...
Technische Dokumentation und Kommunikation: Strukturierung und Modellierung von Informationen
Das Modul richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen oder freiberuflich Selbstständige, ...
Eine starke Stimme für die Lehre – Teil 2 (Aufbauworkshop)
Der Workshop richtet sich an Personenkreise, die im Alltag – ob beruflich oder im
Ehrenamt – auf ...
Kommunikation und Konfliktlösung (in Bildungsprozessen)
Der Workshop richtet sich an Personen, die im Alltag – ob beruflich, privat oder im
Ehrenamt – an ...
Neue Medien in Lehr- und Lernprozessen einsetzen
Lernen Sie in diesem Weiterbildungskurs die vielfältigen didaktischen Möglichkeiten zum professionellen ...
Wirkungsvoll präsentieren und vortragen
Der Workshop richtet sich an Personen, die in Beruf, Studium oder ehrenamtlicher
Tätigkeit Präsentationen, ...
Zertifikatskurs Online-Marketing
Online-Marketing bietet eine Vielzahl von innovativen Technologien und Strategien zur Kundengewinnung ...
Einführung in das Online-Lernen
Online-Lernen liegt im Trend. Im Unterschied zu den gängigen Kursangeboten verspricht das Lernen via ...
Grundlagen der Technischen Dokumentation
Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Grundpfeiler der Technischen Dokumentation zu vermitteln und die ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie