Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Personzentrierte Gesprächsführung

Termin: 15.10.2014 bis 31.03.2015

Veranstaltungsort:

Rostock

Beschreibung:

Personzentrierte Gesprächsführung ermöglicht es Ihnen, Gesprächspartner und Klienten bei konkreten Entscheidungsfindungen, Veränderungs- und Problemlöseprozessen professionell zu unterstützen und in Gesprächen wirksamer zu werden.

Mit Hilfe des personzentrierten Ansatzes lernen Sie, Ihre Gesprächspartner und deren Probleme deutlicher wahrzunehmen, zu verstehen und eine bewusste und eigenverantwortliche Problembewältigung Ihres Klienten zu fördern. Sie erwerben grundlegende Kompetenzen zur Gesprächsführung mit Einzelpersonen, Gruppen und Teams und professionalisieren Ihre persönliche Beratungskompetenz.

Inhalte:

Die Inhalte der Weiterbildung werden praxisnah vermittelt. Dazu gehören:

theoretische Grundlagen des personzentrierten Konzepts/der Gesprächsführung (Menschenbild/Persönlichkeitstheorie)
Kommunikationstheorien
personzentrierte Beziehungstheorie und -praxis
Methoden personzentrierter Gesprächsführung
Selbsterfahrung und Selbstentwicklung durch den personzentrierten Ansatz
Ansätze von kollegialer Supervision
berufsethische Prinzipien

Ziele:

Die Weiterbildung qualifiziert die Teilnehmer, Gesprächsverläufe zu strukturieren und zu gestalten und geführte Gespräche unter personzentrierten Aspekten zu reflektieren. Sie können die Prinzipien des personzentrierten Ansatzes in ihren Grundzügen in Gesprächsprozessen anwenden und die erlernten Interventionsformen personzentriert anwenden. Die Teilnehmer erwerben zudem erste methodische Kompetenzen zur Moderation von kollegialer Supervision.

Die Teilnehmenden werden befähigt, die Grundprinzipien des personzentrierten Ansatzes zu beschreiben, theoretisch zu begründen und in ihren Grundzügen in Gesprächen zu realisieren.

Durch praktische und methodische Übungen in Form von Rollenspielen und Einzel- und Gruppengesprächen können sie die personzentrierte Sicht auf die Persönlichkeitsentwicklung nachzeichnen. Sie reflektieren ihr eigenes Kommunikationsverhalten und sind kompetent im Umgang mit Rückmeldungen/Feedback.

Zielgruppe:

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die sich in beratungsrelevanten Berufen oder Tätigkeitsfeldern qualifizieren möchten (z.B. Personen, die im weitesten Sinne in psychosozialen, medizinischen oder pädagogischen Bereichen tätig sind, Manager, Fach- und Führungskräfte, Juristen, Personen mit Personalverantwortung, Theologen/Diakone). Angesprochen werden außerdem alle Weiterbildungsinteressierten, die Interesse an einer bewussten Selbstentwicklung und Weiterentwicklung ihrer Gesprächskompetenz sowie Beziehungsgestaltung haben.

max. Teilnehmer:

15

Bemerkung:

Lehr- und Lernformen

Im Rahmen dieses Weiterbildungskurses werden nachfolgende Lehr- und Lernformen angeboten:

Selbststudium von Lernmaterial
Präsenzveranstaltungen mit Praxisübungen (methodische und praktische Übungen)
Einsendeaufgabe

Arbeitsaufwand

Für diese Weiterbildung wird mit einem Arbeitsaufwand von 180 Stunden gerechnet, die sich aufgliedern in

100 Stunden Selbststudium
50 Stunden Präsenzveranstaltung
30 Stunden Prüfungsleistung.

Das entspricht sechs Leistungspunkten.

Kosten:

725 €

Termine:

Kurs 1

15. Oktober 2014
Start (Versand der Studienmaterialien)

14. – 16. November 2014
Präsenzveranstaltung I
Einführung in die Personzentrierte Gesprächsführung

09. – 11. Januar 2015
Präsenzveranstaltung II
Personzentrierte Kommunikation in Einzelberatungen

06. – 08. Februar 2015
Präsenzveranstaltung III
Personzentrierte Kommunikation in Organisation und Systemen

31. März 2015
Abgabe der Einsendeaufgabe

Kategorien:

Anbieter:

Logo Anbieter

Universität Rostock Kurzprofil Kurzprofil

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation für PersonalkoordinatorInnen und Finanzfachkräfte über die Möglichkeiten der Mitarbeit am 28. Juni
Sie sind PersonalkoordinatorIn oder eine Finanzfachkraft und interessieren sich für die Arbeit von Ärzte ...
Personzentrierte Gesprächsführung
Personzentrierte Gesprächsführung ermöglicht es Ihnen, Gesprächspartner und Klienten bei konkreten ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit am 18. März
Ärzte ohne Grenzen lädt medizinisches Personal, als auch technisch versierte Berufsgruppen, zu kostenfreien ...
Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Citizenship (CC) – Unternehmen in der Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft
Öffentlichkeit und Politik wünschen sich von Unternehmen mehr gesellschaftliches Engagement. Immer ...
Führung und Personalpsychologie
Zufriedenes Personal ist der entscheidende Faktor für den Erfolg jedes Unternehmens. Neben betriebswirtschaftlichen ...
Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Citizenship (CC) – Unternehmen in der Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft
Öffentlichkeit und Politik wünschen sich von Unternehmen mehr gesellschaftliches Engagement. Immer ...
Führung und Personalpsychologie
Zufriedenes Personal ist der entscheidende Faktor für den Erfolg jedes Unternehmens. Neben betriebswirtschaftlichen ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit am 25. September 2014
Ärzte ohne Grenzen lädt medizinisches Personal, als auch technisch versierte Berufsgruppen, zu kostenfreien ...
Absolventenkongress Deutschland
28. und 29. November 2012: Absolventenkongress Deutschland

Der Absolventenkongress Deutschland steht ...
Online-Informationsveranstaltung der School of International Business and Entrepreneurship: Berufseinstieg plus Studium plus Gehalt
Die SIBE lädt alle Interessierten unserer Steinbeis-Master-Programme (Double Degree M.A./MBA & M.Sc./MBA, ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie