Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Sportmanagement (MBA)

Termin: 01.10.2017 bis 31.03.2020

Veranstaltungsort:

Schmalkalden und Düsseldorf

Beschreibung:

Das weiterbildende MBA-Programm "Sportmanagement" bereitet Sie optimal auf verantwortungsvolle, strategische und operative Managementaufgaben im Sportbusiness vor. Neben sportökonomischen Grundlagen werden auch vereins- und verbandsgebundene Aktivitäten sowie die besonderen Aspekte der Sportstättenplanung und des Eventmanagements berücksichtigt.

Das Curriculum zeichnet sich durch eine durchgängige Fokussierung auf die Anforderungen der Praxis aus und befähigt Sie, beispielsweise Fitness-, Wellness- und Gesundheitseinrichtungen wirtschaftlich erfolgreich zu führen oder im Management von Sportvereinen, großen Anlagen oder Unternehmen mit Filialen zu arbeiten.

Zusätzlich öffnet sich Ihnen mit dem Master-Abschluss der Weg zur Promotion.

Studiendauer: 5 Semester
Abschluss: Master of Business Administration

Inhalte:

- Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht
- Unternehmensführung und Personalmanagement
- Methodische Grundlagen
- Kosten- und Leistungsrechnung
- Finanzmanagement
- Entrepreneurship
- Projektmanagement und Soft Skills
- Sportökonomische Grundlagen
- Sportstättenplanung und -finanzierung
- Vereins- und Verbandsmanagement
- Eventmanagement und -recht
- Sportvermarktung
- Besondere Sportmärkte
- Sportrecht
- Wahlpflichtmodul: Teammanagement bzw. Das System Spitzensport
- Master-Thesis und Kolloquium

Ziele:

- die Entwicklung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fertigkeiten des General Managements;
- die Vertiefung individueller Interessensgebiete durch Schwerpunktwahl im vierten Semester;
- die Vorbereitung auf den Berufseinstieg in der gewünschten Branche durch Praxisprojekte, Projektarbeiten, Fallstudien und Präsenzphasen;
- der Ausbau der Kompetenzen der Analysefähigkeit und strategischen Problemlösung.

Zielgruppe:

- Personen, die Führungsaufgaben im Bereich Sportvermarktung in großen Vermarktungsagenturen anstreben
- Mitarbeiter/innen von Proficlubs der ersten und zweiten Liga
- Führungskräfte von Sportvereinen und -verbänden
- Inhaber/innen und Führungskräfte von großen Fitness- und Gesundheitseinrichtungen
- Sportwissenschaftler/innen ohne betriebswirtschaftliche Ausbildung

max. Teilnehmer:

30

Bemerkung:

Das Studium ist mit Selbststudien- und Präsenzphasen so konzipiert, dass sich Berufstätigkeit und Studium optimal vereinbaren lassen.

Weitere Informationen unter: http://www.fh-schmalkalden.de/Sportmanagement.html

Kosten:

2.160 EUR zzgl. Semesterbeitrag

Termine:

Bei ausreichenden Bewerbungen startet das Studium jeweils zum Wintersemester (Oktober) eines Jahres.

Kategorien:

Anbieter:

Logo Anbieter

Hochschule Schmalkalden - Zentrum für Weiterbildung Kurzprofil Kurzprofil

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Finanzfachwirt/in (FH)
Als Teilnehmer bzw. Teilnehmerin des berufsbegleitenden Studiums "Finanzfachwirt/in (FH)" erlangen Sie ...
Wirtschaftsrecht (LL.B.)
Der berufsbegleitende Studiengang Wirtschaftsrecht mit berufsintegrierenden Praxisprojekten vermittelt ...
Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing
Mit Abschluss der Weiterbildung im Online-Marketing sind Sie in der Lage, die Kommunikation und Angebotsgestaltung ...
Pharmazieökonom/in (FH)
In nur zwei Semestern werden Ihnen fundierte, praxisnahe, fachliche Kenntnisse vermittelt, die vom Marketing ...
Produktionsmanager/in (FH) für Kunststofftechnik
Die Weiterbildung "Produktionsmanager/in (FH) für Kunst-stofftechnik" vermittelt Ihnen als berufstätigem ...
Projektmanager/in (FH) für Werkzeug- und Formenbau
Die Weiterbildung im Bereich Werkzeugbau und Projektmanagement vermittelt Ihnen sowohl vertiefendes ...
Qualitätsmanager/in (FH) für Fertigungs- und Organisationsprozesse
Sie wollen den Ablauf der Fertigungs- und Organisations-Prozesse Ihres Unternehmens optimieren und so ...
Sportökonom/in (FH)
Das berufsbegleitende Studium zum "Sportökonom (FH)" bzw. zur "Sportökonomin (FH)" bereitet Sie optimal ...
Techniker/in (FH) für erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe
Sie sind beruflich damit betraut, den Einsatz erneuerbarer Energien zu bewerten bzw. zu planen - oder ...
Veranstaltungsbetriebswirt/in (FH)
Um Sie für das umfassende Aufgabenspektrum eines Eventmanagers zu qualifizieren, haben wir dieses weiterbildende ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie