Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Fortbildung zum Software-Ingenieur

Termin: 26.10.2011

Veranstaltungsort:

Nürnberg

Beschreibung:

Am Samstag, den 26. März findet an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (10.00 bis 13.00 Uhr) eine Infoveranstaltung zum Masterstudiengang „Software Engineering und Informationstechnik“ statt. Anlass ist das berufsbegleitende Studium zum M.Eng., das die Ohm-Hochschule Nürnberg im Herbst 2011 wieder gemeinsam mit der Verbund IQ gGmbH startet. Das erste Modul beginnt am 26. Oktober 2011.

Inhalte:

Das Konzept des Studiengangs hat sich in den letzten 6 Jahren bewährt, denn ganzheitliches Denken im Zusammenhang von Systemen und ingenieurgemäßes Modellieren will gelernt sein. Ab 2011 werden neue Schwerpunkte gesetzt, die aktuelle Anforderungen des Arbeitsmarktes aufnehmen.
Wichtigstes Modul ist das Software-Engineering-Projekt, welches das gesamte Studium begleitet. Die Studierenden lernen hier unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen, die jeweils am besten geeigneten Vorgehensmethoden und Realisierungstechniken auszuwählen und anzuwenden.
Im neuen Schwerpunkt „Software Quality Engineering“ erfahren sie, welche Mittel nötig sind, um die Qualität im Engineering-Prozess zu sichern. Eine große Rolle spielt hierbei auch die Gebrauchstauglichkeit von Benutzerober-flächen („Usability Engineering“). Neue Schwerpunkte bilden außerdem im Bereich Datenbanken die Webtechnologien und im Kernbereich der objektorientierten Software-Entwicklung das modellorientierte Systems Engineering.
Nutzen bietet der Studiengang Software-Entwicklern mit Potenzial zur Projektleitung oder Software-Architektur, Ingenieuren, die ihre Domänenkompetenz mit Software-Engineering ergänzen und Informationstechnikern, die sich weiter entwickeln wollen.

Ziele:

Das Studium zum international anerkannten „Master of Engineering“ (M.Eng.) ist berufsbegleitend. Die Teilnehmer studieren in einer ausgeklügelten Kombination von Fernstudium und Präsenzphasen. Zeitliche Ressourcen können so selbstbestimmt für das Studium genutzt werden. Qualitativ akkreditiert ist der Studiengang vom Zertifizierungsinstitut ACQUIN e.V.

Weitere Informationen zum Studiengang bei Verbund IQ, Herrn Carsten Schmidhuber, Tel. 0911/ 42 45 99-13, Fax. 0911/ 42 45 99-50, http://www.master-software-engineering.de.

Kategorien:

Anbieter:

Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Herrn Carsten Schmidhuber
Telefon: 0911/ 42 45 99-13
Fax: 0911/ 42 45 99-50

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit für Logistiker, Techniker und Ingenieure am 13. April 2016
Sie interessieren sich für die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen? Vielleicht wollen Sie sogar selbst in ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit für alle Berufsgruppen am 15. März 2016
Sie interessieren sich für die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen? Vielleicht wollen Sie sogar selbst in ...
Juristische und normative Anforderungen in der technischen Dokumentation
Dieser Weiterbildungskurs richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen oder freiberuflich ...
Technische Dokumentation und Kommunikation: Strukturierung und Modellierung von Informationen
Das Modul richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen oder freiberuflich Selbstständige, ...
Technischer und integrativer Umweltschutz
Das Modul richtet sich an Mitarbeiter von Umweltbehörden, Ingenieur- und Planungsbüros sowie Interessierte, ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit am 18. März
Ärzte ohne Grenzen lädt medizinisches Personal, als auch technisch versierte Berufsgruppen, zu kostenfreien ...
Grundlagen der Technischen Dokumentation
Ziel dieser Weiterbildung ist es, die Grundpfeiler der Technischen Dokumentation zu vermitteln und die ...
Textproduktion und Übersetzungen in der Technischen Dokumentation
Inhalte

Die vermittelten Inhalte lehnen sich an die „Qualifizierungsbausteine für Technische Redakteure“ ...
Kompaktweiterbildung zur Spezialisierung in Technischer Dokumentation
Der Kurs qualifiziert für das neue Berufsfeld Technischer Redakteur, das auf dem Arbeitsmarkt stark ...
Ärzte ohne Grenzen bietet kostenfreie Online-Präsentation über die Möglichkeiten der Mitarbeit am 25. September 2014
Ärzte ohne Grenzen lädt medizinisches Personal, als auch technisch versierte Berufsgruppen, zu kostenfreien ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie