Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Kulturtourismus – Berufsbegleitende Weiterbildung der Fachhochschule Potsdam

Termin: 30.10.2010

Veranstaltungsort:

Potsdam

Beschreibung:

Ende Oktober 2010 startet die Fachhochschule Potsdam in einem Kooperationsverbund mit renommierten Partnerinnen und Partnern aus Kultur und Tourismuswirtschaft den zweiten Durchgang ihrer erfolgreichen berufsbegleitenden Weiterbildung „Kulturtourismus“. Die FH Potsdam lädt alle Interessentinnen und Interessenten herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein: 29.9.2010 um 18.00 Uhr. Eine formlose Anmeldung ist erforderlich.

Inhalte:

Kultureinrichtungen entwickeln sich zunehmend zu kundenorientierten Dienstleistungsunternehmen, die ihren Blick verstärkt auch auf überregionale und internationale Gäste richten. Dieses Publikum erfolgreich zu gewinnen, erfordert spezielle, auf die Zielgruppe zugeschnittene kommunikative Konzepte und Maßnahmen und die Einbeziehung der erfahrenen Tourismuswirtschaft. Die Teilnehmenden der Weiterbildung „Kulturtourismus“ qualifizieren sich für diese komplexen beruflichen Anforderungen. Sie lernen den Markt zu analysieren, erwerben in idealer Verbindung von Theorie und Praxis fundierte Fachkenntnisse und Methoden, kulturtouristische Angebote zu entwickeln und zu vermarkten sowie effektive Kooperationen – insbesondere mit der Tourismuswirtschaft – zu initiieren und zu gestalten. Mit dem „Lernen vor Ort“ – der Verlegung einiger Veranstaltungen in die Häuser von beteiligten Kultureinrichtungen – wird ein neuer Weg in der praxisnahen Vermittlung gewählt.

Zielgruppe:

Die interdisziplinär angelegte Weiterbildung „Kulturtourismus“ richtet sich an Fach- und Leitungskräfte in Kultureinrichtungen – von klassischen Kulturträgern bis zu Eventanbietern – sowie angrenzenden Berufsfeldern, zu deren Aufgaben der professionelle Auf- und Ausbau kulturtouristischer Angebote gehören. Die insgesamt sieben Module umfassende Weiterbildung unter der wissenschaftlichen Leitung von Uwe Hanf, Studiengang Kulturarbeit der FH Potsdam, kann mit einem Hochschulzertifikat abgeschlossen werden. Die Belegung von Einzelmodulen ist ebenfalls möglich.

Bemerkung:

Das Team der Dozentinnen und Dozenten setzt sich interdisziplinär zusammen aus Lehrenden des Studiengangs Kulturarbeit der FH Potsdam und ausgewiesenen Expertinnen und Experten der beruflichen Praxis, die größtenteils dem Kooperationsverbund angehören. Die Kooperationspartner sind:

Jüdisches Museum Berlin, Staatsoper Unter den Linden, Bar jeder Vernunft/TIPI Zelt am Kanzleramt, Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, MEDIA ON-Line Management GmbH & Co. – Classic Open Air KG, PROJECT M GmbH, Berlin Tourismus Marketing GmbH, Potsdam Tourismus Service der TMB.

Ausführliche Informationen und Anmeldung: Christa Heinrich, Zentrale Einrichtung Weiterbildung der FH Potsdam, T. 0331 580-2430; E-Mail: heinrich@fh-potsdam.de, http://www.fh-potsdam.de/weiterbildung.html

Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de/aktuelles.html

Kategorien:

Anbieter:

Fachhochschule Potsdam
Postfach 60 06 08
14406 Potsdam

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Neuer berufsbegleitender Masterstudiengang „Strategisches Touristikmanagement“ an der Hochschule Harz (FH)
Im November 2010 startet an der Hochschule Harz (FH) der neue berufsbegleitende Masterstudiengang „Strategisches ...
Deutsch-arabischer Masterstudiengang Economic Change in the Arab Region
ab August diesen Jahres bietet der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Philipps-Universität Marburg ...
Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss Bachelor of Arts (180 ECTS)
Das Studium Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss Bachelor of Arts ist als berufsbegleitendes
Fernstudium ...
Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss Master of Arts (120 ECTS)
Dieser Fernstudiengang ist ein konsekutiv, d.h. er richtet sich an die Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen ...
Fernstudiengang Business Administration Abschluss Master of Business Administration (60 ECTS)
Der Master of Business Administration ist ein betriebswirtschaftlicher Studiengang mit Abschluss MBA, ...
Fernstudiengang Betriebswirtschaftslehre Abschluss Diplom-Betriebswirt/-in (FH)
Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss Diplom-Betriebswirt/-in (FH)
Das Fernstudium Betriebswirtschaftslehre ...
Lernen unter freiem Himmel - Weiterbildungsstudiengang Erlebnispädagogik/Outdoortraining
neuer Weiterbildungstudiengang des Fachbereiches Sozialwesen der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, ...
BWL für Geisteswissenschaftler
Grund- und Expertenkurse (3 bzw. 5 Monate) vermitteln Fachwissen in: Strategische Unternehmensführung, ...
Aufbaustudienprogramme GeneralMBA, Master of Arts
Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business School ...
Fortbildung der German Bar Academy
neue Aus- bzw. Fortbildung der German Bar Academy, neu eröffnete Fachschule in Rostock, zum professionellen ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie