Startseite | JAROCCO
Fort- und Weiterbildungen | JAROCCO
 

Geronto-Ingenieur an der Hochschule Mannheim

Termin: 01.10.2010

Veranstaltungsort:

Mannheim

Beschreibung:

Zum Wintersemester 2010/11 startet an der Hochschule Mannheim ein neuer praxisorientierter, berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang: Der Kontaktstudiengang „Alter und anwendungsorientierte Technik (KONTAAT)“, der in Kooperation mit dem VDE konzipiert wurde. Die ersten Lehrveranstaltungen finden vom 11. – 13.11.2010 an der Hochschule Mannheim statt. Anmeldeschluss ist der 15.10.2010. Der berufsbegleitende Studiengang, der auf 1 ½ Jahre konzipiert ist, schließt für Ingenieure/innen mit dem Titel „Geronto-Ingenieur/in (FH)“ ab. Insgesamt wird für das Kontaktstudium eine Studiengebühr von 5.000 € erhoben.

Inhalte:

Vor dem Hintergrund einer wachsenden Zahl von alten Menschen wächst der Bedarf an Ingenieurinnen und Ingenieuren, die bei der Entwicklung von technischen Geräten und Systemen die Bedürfnisse dieser Altersgruppe berücksichtigen bzw. in den Fokus setzen. Mit dem neuen Kontaktstudiengang KONTAAT reagiert die Hochschule Mannheim in Kooperation mit dem VDE auf diesen Bedarf und verknüpft dabei sinnvoll die Kompetenzen der Hochschule im Bereich der Ingenieurwissenschaften und der Gerontologie miteinander.

In drei Modulen, die sich jeweils in 4 Tagungseinheiten à 3 Tage gliedern, und einem gerontotechnischen Begleitseminar erwerben die Teilnehmer/innen durch die sachliche und persönliche Auseinandersetzung Wissen im Bereich der Gerontologie und lernen dabei, insbesondere die spezifischen Bedürfnisse von älteren Menschen zu erkennen und zu reflektieren. Neben der Alltagstauglichkeit von technischen Geräten im Allgemeinen und besonderen Lösungen aus dem Bereich der Gerontotechnik im Speziellen lernen sie an der Schnittstelle Alter und Technik Möglichkeiten technischer Unterstützungsmodelle im Rahmen des Ambient Assisted Living (AAL) kennen sowie diese zu bewerten, zu entwickeln, zu planen und umzusetzen.

Zielgruppe:

Zielgruppe sind vor allem Ingenieur/innen sowie anwendungsorientierte Natur­wissen­schaftler/innen mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung, die Expertise im Bereich der Gerontotechnik erlangen möchten. KONTAAT soll vor allem auch ältere Akademikerinnen und Akademiker ansprechen, die durch ihre Berufstätigkeit über eine breite Basis an technischem, erfahrungsgesättigtem Know-how verfügen und diesen ein neues, innovatives Feld erschließen. Da die Gerontotechnik über ein enormes Wachstumspotenzial verfügt, ist das Angebot einer Weiterbildung in diesem Bereich ein geeignetes Instrument, um die eigene Beschäftigungsfähigkeit zu erhalten und nachhaltig zu verbessern.

Weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie unter www.kontaat.de.

Kategorien:

Anbieter:

Hochschule Mannheim - University of Applied Sciences
Paul-Wittsack-Str. 10
68163 Mannheim
E-Mail: career@hs-mannheim.de
Homepage: www.kontaat.de

arrow_backup zurück


arrow_down weitere Seminare der Kategorie
arrow_down weitere Seminare des Anbieters
Ökosystemarer Umweltschutz
Um einen verantwortlichen Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen dauerhaft zu gewährleisten, ist ...
Ökologische Waldbewirtschaftung
Die Weiterbildung zum Thema "Ökologische Waldbewirtschaftung" macht Sie mit den Grundlagen des modernen ...
Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Fachhochschule Köln
Der viersemestrige Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft (Master in Library and ...
Absolventenkongress Deutschland
28. und 29. November 2012: Absolventenkongress Deutschland

Der Absolventenkongress Deutschland steht ...
Online-Informationsveranstaltung der School of International Business and Entrepreneurship: Berufseinstieg plus Studium plus Gehalt
Die SIBE lädt alle Interessierten unserer Steinbeis-Master-Programme (Double Degree M.A./MBA & M.Sc./MBA, ...
Universität Rostock startet bundesweit einzigartigen Masterstudiengang Technische Kommunikation
Die Universität Rostock startet erstmals im Oktober 2011 den weiterbildenden Masterstudiengang Technische ...
Fernstudium „Europäisches Umweltrecht“ an der Universität in Koblenz
Auch 2011 wird das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau ...
Neuer englischsprachiger Weiterbildungsstudiengang an der Universität Ulm "Advanced Oncology"
Der Studiengang wurde vom International Center for Advanced Studies in Health Sciences and Services (ICAS) ...
Universität Göttingen: neuer interdisziplinärer englischsprachiger Masterstudiengang "Crop Protection" (Kulturpflanzenschutz)
Zwei Drittel der Welternte werden durch Krankheiten und Schädlinge bedroht, ein Drittel davon kann durch ...
Strahlentherapie: Neuer Master-Studiengang für Medizinphysiker
Moderne Methoden der Strahlentherapie stehen im Mittelpunkt eines neuen berufsbegleitenden Master-Studiengangs ...

arrow_up alle Seminare der Kategorie